Rodeln im Saalachtal

Schlittenfahren - Spaß für Jung und Alt in Lofer!

Eine nette Abwechslung zum Skifahren und Snowboarden ist eine lustige Rodelpartie mit der ganzen Familie, denn eine rasante Abfahrt lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Rodeln gehört einfach zu einem Winterurlaub im Salzburger Saalachtal, und so hat die Region auch viele Rodelbahnen zu bieten, die sich auf die Orte St. Martin, Lofer, Unken und Weißbach verteilen. Ein besonderes Vergnügen ist das Rodeln auf den Naturrodelbahnen am Abend bei Vollmond oder auf den teilweise beleuchteten Bahnen

Rodelbahn Maria Kirchental!

Unser Tipp ist die Rodelbahn Maria Kirchental in St. Martin bei Lofer. Jeden Donnerstag ist die Rodelbahn ab 20 Uhr mit Fackeln beleuchtet. Nach dem Aufstieg in das Hochtal ist es empfehlenswert, beim Kirchental-Wirt zum Essen oder Aufwärmen einzukehren. Anschließend geht's über die 2,14 km lange Rodelbahn wieder hinunter ins Tal. Wer sich den Aufstieg nach Maria Kirchental erleichtern möchte, kann auch das Rodel-Taxi benützen.

    Angebot anfordern
    unverbindlich & kostenfrei

    Adresse
    Johann Auer
    Lofer 39
    5090 Lofer
    Österreich
    Kontakt
    • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
    TO TOP